Sterblich von Thomas Enger

Thomas, Enger: Sterblich, Klappenbroschur, 416 Seiten, € 14,99
Thomas, Enger: Sterblich, Klappenbroschur, 416 Seiten, € 14,99

Blog-Eintrag von Bianca Klinge

 

Henning Juul war ein spitzen Enthüllungsreporter bei der Online-Redaktion 123nyheter, der sich immer auf sein Bauchgefühl verlassen konnte. Doch seit er bei einem Wohnungsbrand schwer verletzt wurde und sein kleiner Sohn in den Flammen umkam hat er sich nicht mehr im Griff und kämpft mit den Narben, die ihn noch heute zeichnen. Dennoch kehrt er nach zwei Jahren Auszeit an seinen alten Arbeitsplatz zurück. Hier wird er gleich am ersten Tag zu einem Mord auf dem Ekeberg geschickt. Es wurde die Leiche einer 23-jährigen Studentin gefunden, die schreckliche Folterspuren aufweist.  Die Polizeiermittler und Journalisten glauben an einen Ehrenmord, denn die Folterspuren scheinen die Folgen einer Strafe nach den Regeln der Scharia zu sein. Henning jedoch zweifelt, denn sein Instinkt sagt etwas anderes, nur ist er sich selbst nicht sicher, ob er sich immer noch darauf verlassen kann. Er recherchiert auf eigene Faust und stößt schnell auf einige Unstimmigkeiten...

Der Autor schafft es mit seinem Erstling durchaus in die Fußstapfen von Stieg Larsson zu treten. Freuen Sie sich mit diesem Henning-Juul-Roman auf äußerst spannende Lesestunden!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0