Flames´n Roses

Kiersten White - Flames ´n Roses, Gebunden, 384 Seiten, € 17,95
Kiersten White - Flames ´n Roses, Gebunden, 384 Seiten, € 17,95

Blog-Eintrag von Bianca Klinge


Evie ist 16 und arbeitet bei der IBKP (der internationalen Behörde zur Kontrolle Paranormaler), wo sie sich auf die Erfassung von Vampiren, Werwölfen und andere paranormale Wesen spezialisiert hat, denn sie besitzt eine besondere Gabe - sie kann hinter die Fassade von Paranormalen blicken und das wahre Wesen dahinter sehen.

Immer dabei ist ihre Lieblingswaffe, ihr heißgeliebter, rosafarbener und mit Strasssteinen besetzter Taser, den sie liebevoll "Tasey" nennt und mit dem sie die paranormalen Wesen  zur Strecke bringt.

Bei einem Einbruch in die IBKP muss sie Lend festnehmen, der sich als Gestaltenwandler entpuppt und Evies Leben ganz schön durcheinander bringt. Nicht nur, dass sie sich immer wieder zu ihm hingezogen fühlt und viel Zeit mit ihm verbringt, plötzlich stellt sich für sie auch die Frage: Bin ich selbst eine Paranormale? Von Lend erfährt sie auch, dass immer mehr Paranormale getötet werden. Und dann ist auch immer wieder die Rede von einer dunklen Prophezeihung, die auf Evie zuzutreffen scheint. Eine Verwechslung? Evie muss dem Ganzen auf den Grund gehen, denn sie will endlich wissen, wer sie wirklich Ist.

 

Eine spritzige, humorvolle Fantasy-Geschichte mit tollen Charakteren. Die Geschichte um Evie und Lend, die durch immer wieder neue Wendungen rasant bleibt bis zur letzten Seite ist wirklich toll und sehr zu empfehlen für alle Fantasy-Fans ab 12 Jahren.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Marion Kolmetz (Samstag, 23 Juli 2011 01:14)

    Mir ist gerade aufgefallen, dass die Übersetzerinnen die selben sind, die auch "Nach dem Sommer" übersetzt haben. Wenn dieses Buch sprachlich auch nur annähernd so gut ist wie "Nach dem Sommer", muss ich es unbedingt lesen! :))

  • #2

    Marion Kolmetz (Donnerstag, 28 Juli 2011 21:27)

    Dieses Buch war mir ja eigentlich viel zu rosa, aber als ich erst einmal begonnen hatte zu lesen, habe ich es kaum noch aus der Hand gelegt. Diese locker-leicht geschriebene Fantasy-Liebes- und Abenteuergeschichte besticht durch eine äußerst schlagfertige Protagonistin: eine wirklich bezaubernde Lektüre!